Bewerbung und Image

Um Erfolg bei der Bewerbung zu haben, ist ein ausdruckstarkes Foto wichtig. Denn Du hast nur eine Chance, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen!

Um Dich richtig in Szene setzen zu können, solltest Du Dir folgende Fragen stellen:

  • In welchem Bereich bewerbe ich mich (Handwerk, Büro, öffentlicher Dienst, im kaufmännischen Bereich, Management, Studium....etc)?
  • Benötige ich nur Bewerbungsbilder oder auch eine digitale Datei für Onlinebewerbungen?
  • Wo will ich mein Bewerbungsbild platzieren, in welchem Format?
  • Wie soll ich mich schminken?
  • Wie will ich auf dem Bild rüberkommen?

Deine Kleidung solltest Du danach auswählen, dass sie der Stelle oder Position, auf die Du Dich bewirbst, auch gerecht wird. Du solltest Dich aber auf keinen Fall verkleiden.

Ich mache meine Bewerbungsfotos zu 99% in Schwarz-Weiß. Nicht etwa weil ich Farbfotos nicht mag, sondern weil ich möchte, dass nur „DU“ zur Geltung kommst und nicht ein bestimmtes Kleidungsstück oder eine Farbe. Schwarz-Weiß-Bilder sind zeitlos, modern, pur und haben dieses gewisse Etwas.

Hier meine Empfehlung zur Kleiderauswahl:

  • Dunkles Jackett/Blazer + weißes Hemd Bluse, bei Herren mit oder ohne Krawatte, wirkt sehr seriös und förmlich.
  • Dunkles Jackett/Blazer + helles oder dunkles Top mir Rundhalsausschnitt bei den Damen, wirkt seriös, aber modern und aufgelockert.
  • Helles oder dunkles Oberteil mit langem Arm oder ein schlichtes Hemd/Jeanshemd eignet sich gut bei Bewerbungen im Handwerk oder für ein Praktikum.

Ein Bewerbungsfoto ist kein Passbild! Lass Dich beraten, es lohnt sich!

Firmenpräsentationen/Image-Portraits für gewerbliche Zwecke:

Um Ihr Unternehmen bestmöglich darstellen und Ihnen einen detaillierten Kostenvoranschlag machen zu können, sollten folgende Punkte in einem persönlichen Gespräch besprochen werden:

  • Vorbesprechung und Besichtigung des Unternehmens (wenn das Shooting in den eigenen Räumlichkeiten gemacht werden soll)
  • Anzahl der Mitarbeiter
  • Einzel- und/oder Gruppenportraits
  • Indoor/Outdoor, Anfahrtskosten
  • Für welchen Zweck sollen die Bilder verwendet werden können?
  • Nutzungsrecht
  • Anzahl der Aufnahmen
  • Bearbeitung der Daten/Aufwandsretuschen/Montagen

Mit den entsprechenden Informationen unterbreite ich Ihnen selbstverständlich ein Angebot.